25. Mai: Kanutour Stockerauer Au

Beitragvon Ece am 8. April 2008 10:48

25.05.2008

Gemütliche Tagestour mit Kanadier oder Kajak durch die schöne Naturlandschaft der Stockerauer Au.

Ort
Stockerau

Kosten/Leistungen
€ 5,- Bootsplatz pro Person, € 2,- Schwimmweste

Ausrüstung
Kinder bis 14 Jahre mit Schwimmweste, darüber erwünscht aber nicht erforderlich (Achtung vor Ort nur begrenzte Anzahl an Schwimmwesten im Verleih - vorreservieren). Proviant, evtl. Fahrradhandschuhe, Regenbekleidung.

Anmeldeschluss
13.05.2008 (min. 5, max. 15 Teilnehmer)

Treffpunkt
9:00 Uhr Stockerau (Fahrgemeinschaften für Hinfahrt möglich)

Rückkehr
ca. 17:00 Stockerau

Leitung und Anmeldung
Österreichischer Alpenverein, Sektion Mödling
Matthias Merz
Handy: 0664/2122820
Email: matthias.merz(a)gmx.at
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon peschü am 9. April 2008 06:35

Das klingt nach einem gemütlichen Naturerlebnis - da melde ich mich gleich einmal an dafür. :)
fiat iustitia et pereat mundus
- Es geschehe Recht, auch wenn die Welt darüber zugrunde geht.
Benutzeravatar
peschü
 
Beiträge: 1.661
Registriert: Januar 2008
Männlich 35, aus Österreich

Beitragvon Ece am 9. April 2008 11:12

Ich bin auch dabei! :)
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon peschü am 28. Mai 2008 16:21

Ein wenig verspätet kommt eine kleine Zusammenfassung der Tour:

Es hat sehr verregnet angefangen (mit strömendem Regen) und super aufgehört (für manche sogar mit Sonnenbrand :hide: :D).

In 2 Kanadiern mit je 4 Sitzen und einem Kajak (1 Sitz) sind wir - anfangs noch im Regen und später dann in wundervollstem Sonnenschein die Stockerauer Au entlang bis zur Donau gefahren und wieder zurück.

Ich hoffe es gibt bald Fotos zum hochladen, wie dann der Regen aufgehört hat war es wirklich wunderschön, und auch der Pollenflug hat ein interessantes Bild geboten - teilweise hat es ausgesehen als würde Schnee auf dem Wasser liegen.

Die Biber haben uns auch einige Fallstricke quer über die Au gelegt, wo wir dann die Boote herumtragen mussten, aber das war nur eine Stelle (die hatte dafür gleich mehrere "umgelegte" Bäume zu bieten, und mit dem Boot wären wir da nicht durchgekommen, höchstens mit einer sehr großen Motorsäge.

Sobald ich Fotos ekomme, werde ich sie auch hier veröffentlichen. :)
fiat iustitia et pereat mundus
- Es geschehe Recht, auch wenn die Welt darüber zugrunde geht.
Benutzeravatar
peschü
 
Beiträge: 1.661
Registriert: Januar 2008
Männlich 35, aus Österreich

Beitragvon Ece am 29. Mai 2008 11:37

Diese Kanutour war mein erstes Paddeln und ich bin total begeistert! :D

Einerseits weil das Paddeln total viel Spass macht, vor allem wenn man nicht alleine im Boot sitzt - ich war in einem 4-Sitzer, und andererseits war die Stockerauer Au wunderschön.

Und - passend für mich - wars nicht allzu anstrengend. :D

Ich freu mich schon aufs nächste Mal und kanns echt jedem empfehlen! :)
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon eigenvalue am 29. Mai 2008 15:31

Blöde Frage: Füllen sich die Boote nicht mit Wasser, wenn's regnet bzw. wie bekommt man das Wasser wieder raus?
eigenvalue
 

Beitragvon Ece am 29. Mai 2008 15:45

So stark bzw. lange hats auch wieder nicht geregnet. :)

Ausserdem kommt durch ungeschicktes Paddeln auch hin und wieder etwas Wasser ins Boot, das ist aber kein Problem. Wassersport ohne Wasser lässt sich kaum machen. :D
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon peschü am 30. Mai 2008 16:45

Im Ernstfall muss man das Boot an Land bringen und auf den Kopf stellen, dann ist es wieder so leer, dass man damit weiterfahren kann. Das ist aber in der Au nicht passiert. :D Gefährlich hätte es dort auch nicht werden können (zumindest nicht für Schwimmer) weil es gab fast keine Strömung, das Wasser war deshalb nicht all zu kalt und außerdem oft nur zwischen 1 und 2 Meter tief.

Aber im Wildwasser (was die Donauau ja nicht ist) passiert es schon öfters, dass man "aussteigt", habe ich selber schon erlebt, dann hilft nix anderes als an Land mit dem Boot, es auf die Spitze stellen (das hat dann meistens ein Ventil an einem Ende) und wen es leer ist wieder einsteigen und weiter gehts ... :D

Im Wildwasser ist es dann auch selbstverständlich notwendig mit Helm, Schwimmweste und Neoprenanzug (gegen die Kälte) zu fahren.
fiat iustitia et pereat mundus
- Es geschehe Recht, auch wenn die Welt darüber zugrunde geht.
Benutzeravatar
peschü
 
Beiträge: 1.661
Registriert: Januar 2008
Männlich 35, aus Österreich

Beitragvon peschü am 16. Juli 2008 08:59

Jetzt gibt es auch hier Bilder!

02_imregen.jpg
Angefangen hat die Tour leider mit Regen (1434-mal betrachtet)

07_unserboot.JPG
Hinten im Boot: Ece und peschü (1438-mal betrachtet)


Hier war der Regen dann vorbei! :)

25_bruecke.JPG
Brücke (1433-mal betrachtet)

26_baumschwamm.JPG
Baumschwamm (1434-mal betrachtet)

42_seerose.JPG
Seerose in der Au (1433-mal betrachtet)

44_ich_paddelboot.JPG
peschü im Kajak (1434-mal betrachtet)

48_pollenschnee_am_wasser.JPG
Pollen am Wasser (1433-mal betrachtet)

66_biberbiss.JPG
Hier waren die Biber am Werk! (1434-mal betrachtet)



Die komplette Bildergalerie findet sich auf der Seite des Alpenvereins Mödling: Bildergalerie: Paddeln in de Stockerauer Au
fiat iustitia et pereat mundus
- Es geschehe Recht, auch wenn die Welt darüber zugrunde geht.
Benutzeravatar
peschü
 
Beiträge: 1.661
Registriert: Januar 2008
Männlich 35, aus Österreich

Beitragvon lisalemon am 16. Juli 2008 09:18

@ Peschü
Danke für die Bilder :D Die Gegend sieht so friedlich aus...schön!!
Life is a balance of holding on and letting go
lisalemon
 
Beiträge: 1.402
Registriert: Februar 2008
Weiblich 39, aus Österreich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste