Lass dich endlich scheiden!

Partnerschaft und Sexualität

Beitragvon Ece am 28. Oktober 2008 18:31

Es lohnt sich immer, über seine Beziehung nachzudenken. Hier findest du 15 Fragen, deren Antwort viel über den Zustand deiner Beziehung verraten sollen.

Jedes Paar hat mal eine Krise, deshalb muss man sich nicht gleich trennen oder scheiden lassen. Fragt sich nur: Woran erkennt man, ob sich das Zusammenbleiben lohnt? Karin Dietl-Wichmann, selbst dreimal verheiratet, hat einen ziemlich amüsanten Ratgeber geschrieben, der Frauen ermutigen soll, sich aus völlig verkorksten Ehen zu lösen. Männer können sich hier aber sicher auch Denkanstösse holen.

Im Ratgeber findet sich die folgende Checkliste mit besagten 15 Fragen:

1. Wie oft denkst du an deinen Partner?
2. Weisst du noch, was dein Partner getragen hat, als er/sie heute das Haus verliess?
3. Empfindest du seine/ihre Zärtlichkeiten in der Öffentlichkeit als peinlich?
4. Könntest du dir vorstellen, mit ihm/ihr verheiratet zu bleiben, wenn er/sie im Rollstuhl sässe?
5. Wann hast du ihm/ihr das letzte Mal gesagt, wieviel er/sie dir bedeutet?
6. Kennst du seine/ihre unausgesprochenen Wünsche?
7. Glaubst du, dass er/sie glücklich ist?
8. Deine Traumreise - mit oder ohne ihm/ihr?
9. Weisst du, was dein Partner besonders an dir schätzt?
10. Wenn er/sie dich heute fragen würde, ob du ihn/sie heiratest, wie würdest du antworten?
11. Interessiert es dich, was er/sie tut, wenn ihr nicht zusammen seid?
12. Laut Statistik spricht ein Ehepaar täglich zwölf Minuten miteinander. Wie ist es bei euch?
13. Wenn du an Sex denkst - denkst du dann an Sex mit deinem Partner?
14. Welche Schwächen verheilmichst du ihm/ihr?
15. Hast du deinen Partner schon einmal einen Versager oder eine Versagerin genannt?

Dies und weiteres gibt es im Ratgeber Lass dich endlich scheiden!: Es gibt ein Leben nach der Ehe zu lesen.

Quelle: myself


Ich habe das Buch selber nicht gelesen, sondern kenne auch nur die 15 Fragen, finde hier aber einige recht gute Anhaltspunkte. Zum Beispiel ist Respekt eine wichtige Basis für eine Beziehung, wenn man den Partner aber einen Versager nennt, ist dieser Respekt offenbar nicht mehr vorhanden.

Trotzdem frage ich mich, ob die 15 Fragen, selbst wenn sie alle negativ beantwortet werden sofort in einer Scheidung resultieren sollten. Wäre hier deiner Meinung nach auch nichts mehr zu retten oder gibt es immer Potenzial für einen Neuanfang?
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon base am 23. Januar 2014 18:55

Finde die Punkte zwar einen brauchbaren Anhaltspunkt, aber Beziehungen sind einfach zu individuell um so einfach bewertet zu werden.

Kommunikation finde ich sehr wichtig, vor allem auch über Erwartungen, Enttäuschungen, Vorstellungen, Wünsche, egal ob alltagsbezogen oder "größer".

Potenzial für einen Neuanfang gibt es wenn man sich ausgesprochen hat und beide es wollen.
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.084
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon backend am 11. Oktober 2016 16:19

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Buch ein Kracher ist. Inzwischen für 1 Cent? Wahrscheinlich gibt es gar nicht. Aber die Fragen kann man sich auch so zusammenreimen, das braucht es schlicht GMV (Gesunder Menschenverstand). Es gibt aber im Netz und in Büchern eine Menge anderer Ratgeber die wirklich brauchbar sind. Die gehen schon Tiefgründiger auf Problem ein. Auf der anderen Seite sollte man sich Probleme auch nicht herbeireden. Kitten kann man immerhin vieles, auch wenn das heute bei vielen Paare, egal ob verheiratet oder nicht, scheinbar ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Leider......vielleicht schaue ich später nochmal wie der eine Ratgeber den ich hier habe genau hieß (bei Interesse). Habe den Namen vergessen, aber der war/ist meiner Meinung echt gut.

Edit: Werbelink entfernt.
backend
 
Beiträge: 30
Registriert: Juni 2014
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon VeganLifestyle am 15. Oktober 2016 21:41

Ich würde zu dem Thema kein Buch kaufen.
Spar dir lieber das Geld und schau online nach, dort gibt es genügend Ratgeber zu solchen Themen.

Steckst du denn in einer konkreten Situation, wo du die WAhl hast zwischen Trennung oder Weitermachen ?

LG VL
Zuletzt geändert von VeganLifestyle am 17. Oktober 2016 16:23, insgesamt 2-mal geändert.
VeganLifestyle
 
Beiträge: 4
Registriert: Oktober 2016
Männlich aus Deutschland

Beitragvon Ece am 17. Oktober 2016 00:08

Nein, ich fand es nur interessant, und zum Teil auch erschreckend, dass es wohl Paare gibt, die diese Fragen negativ beantworten könnten.

Das Buch selber habe ich nicht gelesen, aber ich kenne durchaus einige Bücher, wo es sich auszahlt, diese zu kaufen und nicht online nach Infos zu schauen.
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon Lusell am 12. Dezember 2016 01:22

All diese Fragen lassen sich ja auch bestens auf normale Beziehungen projezieren ... und auch dafür braucht man in der Regel kein Buch :)
Always believe in yourself!
Benutzeravatar
Lusell
 
Beiträge: 13
Registriert: Dezember 2016
Weiblich aus Deutschland


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron