Was koche / backe ich heute

"Essen und Trinken sind die drei schönsten Dinge des Lebens."

Beitragvon ad.dict am 1. März 2014 19:49

Ist leider so! Beim ersten Versuch ist mir der Teig auch gebrochen, beim zweiten (mit Gefühl :D) dann nicht mehr.

Auf jeden Fall warm rollen, denn dann ist der Teig noch flexibler (bei selbstgebackenem Brot z.B. nehm ich auch immer sofort nach dem Backen die Knethaken raus, weil sich der Teig danach beim Abkühlen wieder schön "verschließt" oder wie man das nennt).
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon base am 1. März 2014 19:56

Danke! :)
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.079
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon ad.dict am 1. März 2014 20:10

Auf gutes Gelingen!

Und die aufgebrochene schmeckt doch sicher auch gut, oder? ;)
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon base am 1. März 2014 20:52

Jaaa sehr gut. Ich kam auf die Idee um die Feigenmarmelade aufzubrauchen.
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.079
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon ad.dict am 1. März 2014 20:54

Na siehste, das ist doch die Hauptsache! :)
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon Joey am 2. März 2014 09:28

base hat geschrieben:Rollt man die besser warm oder erkaltet?


Warm! :) schau mal auf youtube, da gibts sogar Anleitungen :P
Benutzeravatar
Joey
 
Beiträge: 839
Registriert: Mai 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon frensy am 3. April 2014 09:55

Sehr gut. Ich mag einige Videos auf Youtube mehr als sich nur ein Blatt vor den Augen zu halten und versuchen zu backen oder kochen.
frensy
 
Beiträge: 14
Registriert: März 2014
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon Ilovetulips am 26. Mai 2014 13:38

Hallo!

Ich kann ein leckeres Dessert-Rezept anbieten, an dem ich mich letztens versucht habe... :) Geschmorte Marillen und Pfirsiche mit Cashewnüssen und Basilikum-Mascarpone Creme! Yummy! Und ist viel einfacher, als es sich vielleicht bei dem langen Titel anhört... ;)

http://tulipandlily.blogspot.co.at/2014 ... -with.html

Alles Liebe,
Steffi
Benutzeravatar
Ilovetulips
 
Beiträge: 170
Registriert: Januar 2014
Weiblich 31, aus Österreich

Beitragvon gameaddict am 28. Mai 2014 13:55

Träum ich oder sind Orangen statt Pfirsichen auf den Fotos :hehe: Hast Du's mit Pfirsichen probiert?
"Umwelt braucht Taten" - Die Ökobox
Benutzeravatar
gameaddict
entfernt Hindernisse
 
Beiträge: 3.978
Registriert: Februar 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Ilovetulips am 28. Mai 2014 14:41

Ja, die Orangen kommen zusätzlich rein... :) Das was du auf dem Fotos siehst ist eine Mischung aus Pfirsichen und Marillen kurz nachdem ich die Orangenschalen und Orangensaft hinzugefügt habe... :)
Benutzeravatar
Ilovetulips
 
Beiträge: 170
Registriert: Januar 2014
Weiblich 31, aus Österreich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron