Schnelle Rezepte

"Essen und Trinken sind die drei schönsten Dinge des Lebens."

Beitragvon base am 16. November 2012 10:52

Push! Erprobte, schnelle Rezepte her! :)
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.120
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon gameaddict am 17. November 2012 14:33

Gemüsesuppen gehen auch schnell. Z.B. einfach ein paar Karotten in Scheiben schneiden, Wasser nach Bedarf mit Suppenwürfel aufkochen, Karotten so lange kochen bis sie weich sind und fertig ist die Suppe. Wenn das Süppchen sättigender sein soll kann man ja einfach etwas Grünkernschrot mitkochen oder Haferkleie. Ein verquirltes Ei das man am schluss dazumischt passt auch super, oder als vegane Variante lässt sich auch Tofu dazumischen. Die Karotten lassen sich natürlich auch durch anderes Gemüse ersetzen.
"Umwelt braucht Taten" - Die Ökobox
Benutzeravatar
gameaddict
entfernt Hindernisse
 
Beiträge: 3.978
Registriert: Februar 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon ad.dict am 13. Januar 2013 19:55

Warme Salate z.B. gehen schnell.

Habe gerade einen warmen Glasnudelsalat gemacht - einfach die Glasnudeln laut Anleitung mit kochendem Wasser aus dem Wasserkochen übergießen, nach 3-4 Minuten das Wasser abgießen... und alles rein, worauf man Lust hat, z.B. Cocktailtomaten, Paprika, Karotten, Kapern, Oliven, in Öl eingelegte getrocknete Tomaten, Knoblauch und eine Hand voll Erdnüsse :)

Die Zubereitung dauert nicht länger als 10 Minuten und es schmeckt herrlich!
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon ad.dict am 25. Februar 2013 10:30

Was ich in letzter Zeit gerne mache: Gemüse-Gratin, am Liebsten mit Kartoffeln als Basis.

Wie das geht? Kartoffeln waschen und in dünne Scheiben schneiden, auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Dann entweder frisches Gemüse nach Lust & Laune schnippeln und drüber streuen, oder aber - wenn es ganz schnell gehen muss - TK-Gemüse drauf (ich liebe z.B. die 3-Rosen-Mischung von Iglo, da sind Brokkoli, Karfiol und Romanesco drin) und dann eine Mischung aus folgenden Zutaten drüber gießen:

Joghurt/Sauerrahm/Schlagobers (1-2 Becher, je nach Gemüsemenge), Kräuter frisch oder TK, 2-3 Eier, Salz, Pfeffer, 150-200g Käse.

Der Käse kann alternativ auch am Ende drüber gestreut werden, aber ich verwende ihn gerne als Teil der Masse. :)

Dann die Auflaufform für ca. 45-60 Minuten bei Ober- und Unterhitze 180° ins Backrohr. MAHLZEIT!

Ich mag dieses selbst kreierte Rezept so gerne, weil man echt flexibel ist, man meistens die nötigen Zutaten zuhause hat und es echt schnell geht. Klar, es braucht ein Weilchen im Backrohr, aber das Backrohr muss man ja zum Glück nicht selbst befeuern ;)
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon base am 3. August 2013 07:29

Hab gerade eines im Netz entdeckt, das ich testen möchte:
http://mobile.chefkoch.de/rezepte/m1461 ... Taler.html
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.120
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon ad.dict am 4. August 2013 14:43

Oooooh, das klingt gut, base! :up: Schon getestet? :)
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon base am 4. August 2013 16:24

Nee, in Kroatien dann. :)
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.120
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon base am 7. August 2013 14:35

Hab's getestet. Mit Mehl statt Cornflakes + ohne Curry. War sehr lecker, haben alles so schnell verputzt dass ich diese Maispuffer sicherlich bald wieder mache!
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.120
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon Hänschen am 9. August 2013 19:21

Hier ein tolles Rezept:
Zum Telefonhörer greifen, Pizzaservice anrufen. ;)

Was ich auch mag: Baked Beans und ne Dose Mais mischen, Essig, Salz und Pfeffer dazu - lecker!
All your base are belong to us.
Hänschen
 
Beiträge: 140
Registriert: Oktober 2012
Weiblich aus Österreich

Beitragvon base am 26. Mai 2015 21:04

Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.120
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron