Schnelle Rezepte

"Essen und Trinken sind die drei schönsten Dinge des Lebens."

Beitragvon gameaddict am 4. September 2009 17:21

Ihr kennt das vielleicht. Ihr habt wenig Zeit um zu kochen, hättet aber doch gern was Warmes am Tisch. Was kocht ihr, wenn's schnell gehen soll?
"Umwelt braucht Taten" - Die Ökobox
Benutzeravatar
gameaddict
entfernt Hindernisse
 
Beiträge: 3.978
Registriert: Februar 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon anasthasia am 4. September 2009 17:50

Nudeln. :)

Mit Parmesan.
Mit Knoblauch.
Mit Pesto.
Mit Tomatensauce und Thunfisch.
etc.

Geht schnell und ist lecker. :yummie:
Benutzeravatar
anasthasia
 
Beiträge: 437
Registriert: Februar 2009
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Fritz am 4. September 2009 21:18

Kaiserschmarrn
Palatschinken
Grießkoch
Eierspeiß mit Knacker oder Speck
und selten den 5-Min-Schokokuchen :D
Fritz
 
Beiträge: 13
Registriert: August 2009
Männlich aus Österreich

Beitragvon sakura-dô am 4. September 2009 22:31

Nudeln mit dem was gerade im Kühlschrank ist... Das hat sehr großes Variationspotenzial!
Also zum Beispiel Tomaten und Paprika... Die kann man anbraten und wunderbar zu den Nudeln essen.
Alternativ gibts das ganze mit Reis :)

Ansonsten:
- Milchreis mit Früchten
- Pfannenkuchen
http://www.wearewhatwedo.de we are what we do!
Benutzeravatar
sakura-dô
 
Beiträge: 184
Registriert: Februar 2009
Männlich 31, aus Deutschland

Beitragvon ad.dict am 5. September 2009 09:09

Neben den genannten Speisen fallen mir noch ein:
  • Omelette mit Gemüse/Schinken/Käse... (was der Kühlschrank eben so hergibt)
  • Couscous mit Gemüsebrühe aufquellen lassen, dann kannst du dir - wenn du ihn in der Form noch nicht magst - z.B. Tomaten reinschneiden, Frühlingszwiebel, Stangensellerie...
  • "Arme Ritter": Eier mit Milch verquirlen, dann Toastbroat eintauchen und vollsaugen lassen, dann in der Pfanne knusprig braten und wenn du magst noch Zucker & Zimt drüber...
  • Gemüsewok

Fritz hat geschrieben:5-Min-Schokokuchen :D

HER MIT DEM REZEPT, ABER SCHNELL!!! :D :cool: ;)
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon Fritz am 5. September 2009 09:44

ad.dict hat geschrieben:
Fritz hat geschrieben:5-Min-Schokokuchen :D

HER MIT DEM REZEPT, ABER SCHNELL!!! :D :cool: ;)


gerne doch :D

4 EL Mehr
4 EL Zucker
2 EL Kakao
in eine große Kaffeetasse geben vermischen.
1 EI einschlagen und vermischen.
Dann noch
3 EL Öl
3 EL Milch

dann 3min bei 1000W in die Mikrowelle stellen und staunen :)
ich hab sie für 4-4,5min bei 650W.
Fritz
 
Beiträge: 13
Registriert: August 2009
Männlich aus Österreich

Beitragvon Joey am 5. September 2009 10:48

Grießsuppe (mit Ei)
Haferflockensuppe (z.B. mit Karotten, Erbsen,...)
Fritattensuppe (Fritatten beim Palatschinkenmachen einfrieren)
Bröselfisolen
Kartoffelscheiben (je dünner desto schneller sind sie fertig.. bisschen Öl drüber und ab ins Rohr)
Kartoffeln - im Kelomat ;) - und dann Schinken/Käse/Kräuterrahm drüber
geröstete Knödel mit Ei (wenn die Knödel schon vorgekocht sind - ich hab immer eine Ladung im Tiefkühler)
Eierspeis mit allem drin was der Kühlschrank so hergibt (Schinken, Zwiebel, Paradeiser, Paprika, Käse,.)
usw..

Den Kuchen muss ich unbedingt mal probieren :)
Benutzeravatar
Joey
 
Beiträge: 839
Registriert: Mai 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon sakura-dô am 5. September 2009 14:25

Ja, der Schoko-Kuchen klingt echt gut :yummie:
Mir ist übrigens noch eingefallen, dass ich auch sehr gern Bratkartoffeln mache...
Wenn man noch Salzkartoffeln über hat, dann einfach in Scheiben schneiden und schön mit Zwiebeln anbraten... Wahlweise auch noch ein Ei und/ oder Schinkenwürfel in die Pfanne...
Nur leider habe ich unglaublich selten Kartoffeln zu Hause :(
http://www.wearewhatwedo.de we are what we do!
Benutzeravatar
sakura-dô
 
Beiträge: 184
Registriert: Februar 2009
Männlich 31, aus Deutschland

Beitragvon Joey am 5. September 2009 15:49

Joey hat geschrieben:Den Kuchen muss ich unbedingt mal probieren :)


erledigt :D ... hab mir noch eine Schokosauce gmacht zum drübergeben .. Ausgezeichnet :upup: reicht allerdings gut für 2 (außer man hat wirklich Hunger, ich hab ihn jetzt fürn Guster gmacht :) )
Benutzeravatar
Joey
 
Beiträge: 839
Registriert: Mai 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon gameaddict am 5. September 2009 16:24

Leckerst hört sich das alles an. Mir fallen auch nur noch ähmliche Sachen ein. Eierspeise mit Champignons z.B. Oder Strudel in allen möglichen Variationen. Die Füllung ist schnell gemacht, man baucht dann nur noch mindestens 20 Minuten Zeit um den Strudel zu backen. Den schnellen Schokokuchen schlägr das aber natürlich nicht ;)
"Umwelt braucht Taten" - Die Ökobox
Benutzeravatar
gameaddict
entfernt Hindernisse
 
Beiträge: 3.978
Registriert: Februar 2008
Weiblich aus Österreich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron