Mixertipps

Gestalten und Verwalten von Wohn- und Lebensräumen

Beitragvon Leila am 14. April 2017 11:26

Hallo Renate,

also ich habe früher meine Suppen auch immer mit dem Stabmixer gemacht und das hat eigentlich auch immer gut funktioniert. Als mein Stabmixer dann kaputt gegangen ist, habe ich mich dafür entschieden mir einen ordentlichen Hochleistungs Standmixer zu besorgen. Mit einem 1200 Watt starken Motor und speziellen japanischen Klingen. Und mit dem funktioniert das Suppen machen mindestens genau so gut, wie damals mit meinem Stabmixer. Außerdem kann ich damit jetzt auch Nüsse und Eis ohne weiters zerkleinern, was eben mit dem Stabmixer früher überhaupt nicht möglich war.
Benutzeravatar
Leila
 
Beiträge: 7
Registriert: März 2017
Weiblich aus Österreich

Beitragvon saldo am 30. Mai 2017 11:26

Vitamix ist das Richtige. Ich habe mich eingehend informiert. Wenn ich mir einen neuen Mixer anschaffe, wird es ein Vitamix sein. Aber ich kaufe es in den USA, dort ist es nur halb so teuer wie bei uns.
Benutzeravatar
saldo
 
Beiträge: 6
Registriert: Mai 2017
Männlich aus Deutschland

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron