Ganztagsschule verpflichtend?

Schule, Studium und Karriere

Beitragvon anasthasia am 28. März 2016 13:06

Hallo Leute!!

ich interessier mich sehr für Pädagogik, Schule und Erziehung. Jetzt hab ich diesen Artikel gelesen wo es darum geht, dass Ganztagsschulen in Kärnten angeboten werden, was aber auf wenig Interesse auf Elternseite stößt.

http://kaernten.orf.at/news/stories/2765209

Soweit so gut, ist ja optional. Nur frag ich mich, was soll das denn heißen:

Die Ganztagesangebote sind politischer Wunsch. Das Land Kärnten investiert pro Jahr 1,5 Millionen Euro, der Bund sagte bis 2018 insgesamt 38 Millionen Euro zu.


Politischer Wunsch?? Dh der Staat will Eltern überreden, doch lieber die Kinder den ganzen Tag in der Schule zu lassen als sie Mittags nachhause kommen zu lassen? Ich versteh ja, dass es für manche Familiensetups besser ist, wenn Nachmittagsbetreuung vorhanden ist und es ist gut, dass es die Möglichkeit gibt, sie sollte noch eher ausgeweitet werden, aber dann eben als Option, nicht als Vision für die Zukunft. oder was heißt hier politischer Wunsch? Was für eine Art Politik ist das? Erinnert mich an Erziehungsanstalten im Kommunismus, wo auch der Staat im Wesentlichen die Kinder übernommen hat, um sie dementsprechend zu erziehen..aber das war nur meine erste Assoziation. Was denkt Ihr dazu? Sollte das so sein, dass der Staat die Eltern mit allen möglichen Maßnahmen dazu überredet, die Kindern in der Schule zu lassen? Was steckt dahinter?

Lg ana
Benutzeravatar
anasthasia
 
Beiträge: 437
Registriert: Februar 2009
Weiblich aus Österreich

Beitragvon EmilyB am 31. März 2016 13:57

Der Satz betont für mich, dass es eben keine Nachfrage danach gibt. Man sie aber trotzdem auf politischen "Wunsch" (Druck) anbieten muss.
Finde es sollte angeboten werden, eben für solche Familien in denen es keine Kinderbetreuung am Nachmittag gibt, verpflichtend sollte es meiner Meinung nach nicht sein.
Wieso sollte ein guter Schüler der nichts aufarbeiten oder nachholen muss den ganzen Tag in der Schule sitzen?
EmilyB
 
Beiträge: 12
Registriert: März 2016
Weiblich aus Österreich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron