Wie Gesundheit am Arbeitsplatz fördern?

Schule, Studium und Karriere

Beitragvon FirstBase am 29. Februar 2016 19:37

naja um das zu erfahren, musst du es schon ergoogeln :) ok ich verrate es doch, weil ich nicht so bin ;)

das unternehmen vermietet komplette lichtsysteme. angefangen von der planung bis zur montage der leds. auch die wartung wird quasi gemietet somit. insofern gibt es keine ausreden, wenn es darum geht, dass die anschaffungskosten so hoch sind oder dergleichen, da diese kosten komplett wegfallen.

jetzt beantwortest du aber auch meine frage bitte... warum machst du deine übungen heimlich? fühlen sich die kollegen angewiedert oder dergleichen? was für übungen machst du denn da :D
FirstBase
 
Beiträge: 46
Registriert: April 2013
Weiblich 22, aus Österreich

Beitragvon katocat am 21. März 2016 22:26

Haha - na dann danke Dir! Aber das war nicht ich mit den Übungen, denn mir ist schon mal gar nichts peinlich! ;-)
Und ja werde die deutsche Lichtmiete ergoogeln genauer, konnte mir halt unter mieten und warum das alles nicht viel vorstellen warum man das machen sollte.
katocat
 
Beiträge: 91
Registriert: November 2014
Weiblich aus Österreich

Beitragvon FirstBase am 25. April 2016 11:36

Aber bitte gerne, im Prinzip kann man noch erweitern, dass der Betrieb eben den kompletten Service übernimmt, es bleibt nichts mehr offen an Wartung oder dergleichen, alles wird abgewälzt. Mieten statt kaufen ist eine Option und kann lohnen in manchen Gebieten.
FirstBase
 
Beiträge: 46
Registriert: April 2013
Weiblich 22, aus Österreich

Beitragvon katocat am 26. April 2016 17:07

Sehr gut nochmals ein großes Dankeschön Dir für deine Aufklärung meinerseits!
katocat
 
Beiträge: 91
Registriert: November 2014
Weiblich aus Österreich

Beitragvon EmilyB am 9. Mai 2016 13:31

Immer mehr Firmen bieten ja sogar schon Kurse für ihre Mitarbeiter an damit sie ja nicht krank werden oder an körperlichen Beeinträchtigungen zu leiden haben.
Ein paar Übungen werden dir sicher etwas bringen, aber ob sie auf lange Sicht etwas bewirken da bin ich dann doch etwas skeptisch.
Der Bauarbeiter kann so viel Yoga machen wie er will mit 50 wird er seinen Rücken spüren.
EmilyB
 
Beiträge: 12
Registriert: März 2016
Weiblich aus Österreich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron