Bewerbungsfoto

Schule, Studium und Karriere

Beitragvon esel am 22. September 2014 19:56

Brauche ein neues Bewerbungsfoto. Habt ihr Tipps, Empfehlungen von Fotografen (in Wien)? Wie viel kostet so etwas ungefähr?
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse,
aber nicht für jedermanns Gier.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
esel
 
Beiträge: 1.935
Registriert: September 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon bene am 22. September 2014 22:00

ich war hier und sehr zufrieden. nettes studio, nette leute, unkompliziert, freundlich, mit dem ergebnis bin ich sehr zufrieden. mit gültigem studentenausweis (alter egal) bekommst du für 49 € zwei retuschierte fotos, ohne studentenausweis kostet es 90 €. ich denke, das sind übliche preise, hab schon viele angebote gesehen, die weit teurer sind, und einige, die in einem ähnlichen rahmen stattfinden.
bene
 
Beiträge: 26
Registriert: November 2013
Weiblich aus Österreich

Beitragvon gameaddict am 23. September 2014 13:20

Ich war schon bei Foto Lilly auf der Meidlinger Hauptstraße, da haben 4 retuschierte Fotos ca. 45 Euro gekostet, hat man natürlich digital bekommen, manchmal drücken sie ein Auge zu und man bekommt sogar ein paar Fotos mehr. Im Fotostudio Staudigl auf der Breitenfurter Straße war ich schon mal für Passfotos, die waren erstaunlich gut. Also nehm ich an, dass die auch tolle Bewerbungsfotos hinbekommen. Ist halt schon fast am Stadtrand das Fotostudio.
"Umwelt braucht Taten" - Die Ökobox
Benutzeravatar
gameaddict
entfernt Hindernisse
 
Beiträge: 3.978
Registriert: Februar 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Hänschen am 23. September 2014 16:53

Ups, ihr macht da ja alle einen Aufwand. Ich hab bis jetzt immer einfach ein normales Passfoto genommen. Aber gut, hab mich auch noch nie für einen "richtigen" Job beworben.
All your base are belong to us.
Hänschen
 
Beiträge: 140
Registriert: Oktober 2012
Weiblich aus Österreich

Beitragvon esel am 23. September 2014 17:23

Danke für eure Tipps! :up:

Werde auch noch beim Fotografen in meiner Nähe fragen. Ich hatte bis jetzt zum Glück ein schönes Foto, das ich gratis auf einer Uni-Messe machen konnte. Allerdings wurde mir empfohlen, für zukünftige Bewerbungen ein Foto zu wählen, das mich in business-likerer Kleidung (Blazer/Sakko) zeigt ;)
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse,
aber nicht für jedermanns Gier.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
esel
 
Beiträge: 1.935
Registriert: September 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Andy F.S. am 23. September 2014 21:09

esel hat geschrieben:
Werde auch noch beim Fotografen in meiner Nähe fragen. Ich hatte bis jetzt zum Glück ein schönes Foto, das ich gratis auf einer Uni-Messe machen konnte. Allerdings wurde mir empfohlen, für zukünftige Bewerbungen ein Foto zu wählen, das mich in business-likerer Kleidung (Blazer/Sakko) zeigt ;)

Ich hab meine Bewerbungsfotos auch bei Karrieremessen gemacht. Dafür hab ich extra einen Anzug angezogen, damit es gleich so professionell wie möglich wird.
Si tacuisses, philosophus mansisses! (Hättest du geschwiegen, wärst du ein Philosoph geblieben!)[Sinnspruch nach Boethius]
Benutzeravatar
Andy F.S.
Der Vollstrecker
 
Beiträge: 3.028
Registriert: September 2009
Männlich 30, aus Österreich

Beitragvon lalemoon am 1. Oktober 2014 22:11

Ich habe meine Bewerbungsfotos von einer Freundin machen lassen. Als Bezahlung gabs einen Kuchen. :D sie hat nämlich eine Spiegelreflexkamera und macht das ganz gut, also haben wir mich einfach vor eine weiße Wand gestellt und nachher noch ein bisschen nachbearbeitet vom Licht her. Voila. Da fühlt man sich auch viel wohler als wenn man vorm Fotografen steht und nicht weiß wie man eigentlich dreinschauen soll - zumindest mir gehts da immer so :D
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
- Oscar Wilde
Benutzeravatar
lalemoon
 
Beiträge: 36
Registriert: August 2013
Weiblich aus Österreich

Beitragvon esel am 2. Oktober 2014 17:49

Ohh ja, an das hab ich auch gedacht. Weiß aber nicht, wen ich privat fragen könnte. Brauche nämlich auch kein super professionelles Foto, einfach eines mit Blazer...
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse,
aber nicht für jedermanns Gier.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
esel
 
Beiträge: 1.935
Registriert: September 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Tanja am 1. Januar 2015 22:15

Also ich kann nur jedem empfehlen wirklcih ein Foto vom Fotografen machen zu lassen! Die Wirkung eines professionellen Fotos darf man nicht unterschätzen.

Ich kiege ständig Autorenfotos bei der Arbeit auf den Tisch. Bei einigen frage ich mich, was sie sich eigentlich dabei denken, das zu veröffentlichen, bei anderen sieht man, dass sie sich bemüht haben, aber Studio ist eben Studio und know-how ist eben know-how. Das kann man nicht ersetzen.
Tanja
 
Beiträge: 608
Registriert: Februar 2014
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Stephan am 26. Juni 2017 00:16

Ich war gestern in einem Fotostudio ... in Wien ... Super Beratung, sehr freundliche und sympathische Fotografin, die ihr Werk versteht. Das Preis/Leistungsverhältnis ist durchaus angebracht. Ich war rundum zufrieden und auch für die schüchternen Menschlein zu empfehlen!
Stephan
 
Beiträge: 1
Registriert: Juni 2017
Männlich aus Österreich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron