Online-Apotheken

"Nicht die Politik ist das Schicksal, sondern die Wirtschaft."

Beitragvon Ece am 25. Februar 2010 11:36

Habt ihr schon einmal in einer Online-Apotheke eingekauft?

Wenn ja, in welcher, wie sind eure Erfahrungen?
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon nadl27.12 am 25. Februar 2010 12:00

Also wir haben damals meine Globolis bei einer holländischen Apotheke bestellt, weil sie in Deutschland noch nicht zu finden waren. Heute ist das auch kein Problem mehr...

Der Versand ging schnell und Problemlos. Da ich an der holländischen Grenze wohne ist auch die Verständigung natürlich kein Problem.

Generell halte ich von Onlineapotheken allerdings wenig, weil ich gerne nachfrage woher, wofür genau, etc... Nur wenn es nicht anders geht, weil das Produkt in Deutschland nicht aufzutreiben ist würde ich wieder online Medis bestellen
Gehirn.exe hat ein Problem festgestellt und muss sofort beendet werden.
Benutzeravatar
nadl27.12
 
Beiträge: 248
Registriert: Dezember 2009
Weiblich 27, aus Deutschland

Beitragvon anasthasia am 2. März 2010 22:14

Wie funktioniert das mit rezeptpflichtigen Medikamenten online?
Benutzeravatar
anasthasia
 
Beiträge: 437
Registriert: Februar 2009
Weiblich aus Österreich

Beitragvon Ece am 9. März 2010 13:46

Ich vermute mal, man muss das Rezept faxen...?

Hat sonst keiner Erfahrung mit Online-Apotheken?
The bird's new nest | Eco. Life. Style. Magazin. | thebirdsnewnest.com
Benutzeravatar
Ece
The bird's new nest
 
Beiträge: 14.931
Registriert: Januar 2008
Weiblich 38, aus Österreich

Beitragvon gameaddict am 9. März 2010 14:10

Rezeptpflichtige Medikamente kosten ja sozusagen überall gleich viel. Da kann man doch gleich in eine Apotheke gehen ohne online auszuweichen. In einer Online-Apotheke würde ich bestellen, weil ich mir einen Preisvorteil erwarte.
"Umwelt braucht Taten" - Die Ökobox
Benutzeravatar
gameaddict
entfernt Hindernisse
 
Beiträge: 3.978
Registriert: Februar 2008
Weiblich aus Österreich

Beitragvon base am 4. September 2013 05:12

Habe vorvorgestern wieder in einer Onlineapotheke eingekauft, gestern wars geliefert, ich find das super. Vor allem dass man auch Rezensionen hat, ungestört Zeit hat auszuwählen, und webmiles sammle ich damit auch. :)

Rezeptpflichtig noch nie, aber das ist auch möglich, via Briefkuvert.
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.081
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon Foresta am 4. September 2013 20:02

Ich arbeite in einer Pharmafirma und ich kann nur vor Online-Apotheken warnen! Die können noch so vertrauenswürdig und zertifiziert und was weiß ich aussehen, es ist absolut unsicher! -Ich finde es ist auch nicht notwendig! Man kann in Österreich rund um die Uhr zu einer Apotheke gehen und bekommt alles innerhalb weniger Stunden, selbst wenn es nicht lagernd ist, was sowieso ein klarere Vorteil im Gegensatz zur Online-Apotheke ist!

Also eine klare Warnung - Finger weg von Online-Apotheken! Ihr habt ja keine Ahnung was da alles passieren kann! Sieht man auch immer wieder in diversen Dokumentationen und bei Galileo etc.
Benutzeravatar
Foresta
Raubtierbändigerin
 
Beiträge: 20
Registriert: Juli 2011
Weiblich 31, aus Österreich

Beitragvon base am 4. September 2013 20:51

Meinst du gefälschte Medikamente?

Also solange ich nur rezeptfreie Sachen bestelle (Pflaster, Sonnen- und Insektenschutz, Shampoos, Gels ...) hab ich da keine Bedenken.
Make drag - not drop!
Benutzeravatar
base
 
Beiträge: 7.081
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon ad.dict am 5. September 2013 07:35

@Foresta: ja, das würde mich auch interessieren, was du damit genau meinst!
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon Papilio am 5. September 2013 09:29

Ich denke es kommt auch auf die Onlineapotheke an. Wenn ich von der Apotheke zur Kaiserkrone bestelle, hab ich keine Bedenken, die wird mir ja nichts anderes liefern, als sie in der Apotheke selbst verkaufen ....
Papilio
 
Beiträge: 2.054
Registriert: Januar 2008
Weiblich aus Österreich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron