NLP - Neurolinguistische Programmierung

Forschung, Erkenntnisse und Technologie

Beitragvon Andy F.S. am 11. Juni 2013 13:55

Leider nein, keine Zeit dazu und mir waren auch die Folgekurse gründlich zu teuer bis jetzt...
Hab mir kurz nach meinem Kurs ein paar NLP-Praxisbücher besorgt und mich denen etwas beschäftigt, das wars aber leider bis dato... Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. ;)
Si tacuisses, philosophus mansisses! (Hättest du geschwiegen, wärst du ein Philosoph geblieben!)[Sinnspruch nach Boethius]
Benutzeravatar
Andy F.S.
Der Vollstrecker
 
Beiträge: 3.007
Registriert: September 2009
Männlich 29, aus Österreich

Beitragvon sesekuhn am 14. August 2013 09:25

Hallo

ich bin mir nicht sicher ob NLP etwas bringt. Den es geht auch hier nur um die Selbstoptimierung und diesen Trend zweifle ich erst recht an. Dieses krampfhafte sich ständig selbstverbessern um leistungsfähiger zu werden ...
sesekuhn
 
Beiträge: 5
Registriert: August 2013
Weiblich aus Deutschland

Beitragvon ad.dict am 14. August 2013 10:01

@sesekuhn: aber man kann doch mit NLP auch lästige Angewohnheiten los werden, die einen nur belasten. Da gibt es verschiedenste Techniken, die man anwenden kann. Und warum sollte man nicht an sich selbst arbeiten und sich verbessern, wenn man kann und das möchte?
In Farbe. Und bunt.
Und vor allem: Jeden Tag ein bisschen anders. Auf somehowsophie.com
Benutzeravatar
ad.dict
Sachenmacherin
 
Beiträge: 5.800
Registriert: Januar 2008
Weiblich 33, aus Österreich

Beitragvon buornulf75 am 23. Dezember 2015 20:11

ich finde man kann auch ohne solche Seminare seine Redekunst verbessern und Missverständnisse verringern. Wie das geht? Kommunizieren, Fehler machen und daraus lernen, und so weiter.

Ich merke es stark im Beruf, wo es bei mir immer sehr darauf angekommen ist herauszufinden 1) was andere glauben zu wollen (von einer Software), 2) was sie wirklich wollen (und sich nicht fragen getraut haben, obwohl das viel einfacher zu verwirklichen ist) und 3) ob etwas wichtig ist oder nicht (prinzipiell ist immer alles sehr wichtig).

Langsam schaffe ich es, Missverständnisse zu vermeiden oder schneller zu erkennen bzw zu beseitigen.

Ich glaube an der "Praxis" führt kein Weg vorbei, vielleicht hilft so ein Seminar ein wenig für einen weiteren Schritt, aber funktionieren wird es nur durch konsequente Anwendung und durch konsequentes Fehlermachen

ich danke Ihnen für Informationen :)
buornulf75
 
Beiträge: 1
Registriert: Dezember 2015
Männlich aus Deutschland

Beitragvon MarcelWu am 22. September 2016 21:09

NLP ist ein sehr interessantes Thema. Dazu gibt es auch viele Bücher.
MarcelWu
 
Beiträge: 11
Registriert: September 2016
Männlich aus Deutschland

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast